Viggo Mortensen: „Die meisten Drehbücher sind schrecklich“