Artikel

Für den Biathlon Weltcup in Antholtz nahm Thomas Buch 570 Kilometer von Magdeburg über Jena, Bayreuth und die bayerische Landeshauptstadt. Das letzte Stück nahm er mit dem Zug.

© privat

Wenn Primeln wandern

Für ungewöhliche Aktionen war Thomas Buch, Inhaber des Jakelwood, schon immer gut. Jetzt ist er von Magdeburg bis nach Südtirol gewandert – um im Antholzer Tal den Biathlon-Weltcup zu erleben. mehr »

27.01.2015 16:17 Leute

Er ist ein Fels in der Brandung bei den Otto Baskets: der Amerikaner Joe Buck

© Norman Seidler

Tattoos und Tatendrang

Optisch ist er der Bad Boy bei den Otto Baskets, tätowiert über beide Arme und voll der Typ Türsteher. Dabei ist Ami Joe Buck abseits des Spielfeldes eher sanft. mehr »

27.01.2015 15:31 Sport

Im Tante Käthe kann man nicht nur Sport gucken, sondern auch sich sportlich beim Pool-Billard betätigen.

© Conrad Engelhardt

Voll auf die Neun

Die Sportkneipe Tante Käthe versucht seit letztem Herbst die Lücke zu schließen, die das „Layla“ einst in Stadtfeld gerissen hat. mehr »

Esskultur

© Archiv Hermann Brösel

Blick in die Vergangenheit

Der bevorstehende Abriss des Blauen Bocks und der folgende Neubau mit dem Sitz der SWM-Firmenzentrale nähren die Hoffnung nach einer vorzeigbareren Stadtmitte. Wir werfen einen Blick zurück in eine Zeit vor dem Blauen Block. mehr »

22.01.2015 17:27 Stadtleben

Internationale Marchingbands

© Musikparade

Marching Moments

Titel von Military über Swing und Rock bis zu aktuellen Hits von Rihanna und Bon Jovi live in der Magdeburger GETEC-Arena mehr »

18.01.2015 10:00 Konzerte

© Kulf

Mond überm Museum

Bei der dritten Langen Nacht im Kunstmuseum Magdeburg geht es um Sehen, Hören und die Kunst der Erinnerung mehr »

17.01.2015 09:00 dies&das

© Dustin Maenecke

Wünsch dir was

Bereits zum dritten Mal würdigen Initiatoren Janine Koska und Martin Hummelt mit ihrer Gala Winterzauber das gesellschaftliche Engagement in der Region mehr »

16.01.2015 00:01 dies&das

DATEs als E-Paper
Klicken, um Cafés zu finden

  • Tom Lüneburger - Head Orchestra

    © Warner

    Tom Lüneburger - Head Orchestra

    Was passt besser zu kalten Wintertagen als die wohlige, warme Stimme von Tom Lüneburger. War sein Vorgängeralbum noch positiv angehaucht, gibt er sich auf "Head Orchestra" vollends der Melancholie hin. Eine neue Sphäre, ein neuer Lüneburger. mehr »

Wir schauen hinter die Kulissen und sprechen mit Musikern, Schauspielern, Regisseuren und anderen, die etwas zu erzählen haben.

  • Til Schweiger

    © Warner Bros.

    Gegen das Vergessen

    In der Tragikomödie Honig im Kopf wagt sich Til Schweiger an das gar nicht populäre Thema Alzheimer. Ein Gespräch über die schlimmste aller Krankheiten, Furz-Humor und die richtigen Stellen im Film. mehr »

Erstellt mit Metro Publisher™