RSS

Luther

Blutschuld

© Lukas Kahloff

Marcus Kaloff inszeniert eine theatralische Collage zum Thema Blutschuld von Protestanten und Katholiken im 16. Jahrhundert mehr

Bühne

Magdeburg ist eine von acht Städten, die mit dem Kirchentag auf dem Weg kulturelle und spirituelle Station zum abschließenden Festgottesdienst in Wittenberg sind. Die Veranstaltungen spielen sich an und auf der Elbe ab. mehr

dies&das

Domfelsen

© Pfeifer

Im Open-Air-Spektakel Unsers Herrgotts Kanzlei erzählt Regisseur Jörg Richter die Reformationsgeschichte an und auf der Elbe mehr

Bühne

Vom Universalgelehrten Leibniz bis Reformator Luther - Die Abrafaxe sind seit 1976 auf Spurensuche in der Geschichte. mehr

dies&das

Schauspielerin Maja Chrenko gibt uns in einem Ein-Personen-Stück Einblicke in das abwechslungsreiche Leben von Luthers Frau. mehr

Bühne

Bruder Martin & Bruder Johann

© Theater Eisleben

Sie waren zwei der wichtigsten Gegenspieler ihrer Zeit: Martin Luther und Johann Tetzel. Auf der einen Seite der Reformator als moralische Instanz, auf der anderen der skrupellose Ablasshändler. mehr

Bühne

Vorstellung Lutherprodukte Stadtmarketing

© Vanessa Viehöfer

Luther muss gefeiert werden. Immerhin liegt sein berühmter Thesenanschlag im kommenden Jahr 500 Jahre zurück. Die Vorbereitungen dafür laufen jetzt schon. Kürzlich stellte das Stadtmarketing neue Produkte dafür vor. mehr

Stadtleben

Lutherstadtführung

© Engelhardt

Seit 25 Jahren führt Rigbert Hamsch Leute durch Magdeburg und schlüpft dabei in immer neue Rollen. mehr

Leute

  • Friedrich Schorlemmer

    © Michael Reichel

    Friedrich Schorlemmer

    Theologe und Publizist aus Wittenberg: Friedrich Schorlemmer